Roberto Borgna
Roberto Borgna Produktion und Verkauf von Strauchmargeriten, Blütenpflanzen, Basilikum und aromatischen Pflanzen

Roberto Borgna

Die Gärtnerei Borgna hat eine lange Geschichte.
Von Generation zu Generation hat die Familie Borgna die Ressourcen des Gebiets genutzt und mit der Zeit andere Kulturen angebaut.
Zu Beginn der Tätigkeit war das Unternehmen im typischen Obst- und Gemüseanbau in der Ebene von Albenga tätig, änderte aber aufgrund der Marktnachfrage ihre Produktion. Im Laufe der Jahre konnte das Unternehmen durch den Anbau von Zier- und Schmuckpflanzen, Schnittblumen (Hahnenfuß, Iris, Tulpen, Nelken), Topf- oder Kübelpflanzen (Strauchmargeriten) und Lantana-Monokulturen das kommerzielle Angebot bereichern.
1999 wurde Roberto Borgna Inhaber des Familienunternehmens, das unter seiner Leitung die Produktion auf den Anbau von aromatischen Pflanzen erweiterte.
Roberto Borgna / C.F. BRGRRT73C01A145O / P.IVA 01241040094 / R.E.A. 129134
ORASISdesign.it