Roberto Borgna
Roberto Borgna Produktion und Verkauf von Strauchmargeriten, Blütenpflanzen, Basilikum und aromatischen Pflanzen

Ein umweltfreundliches Unternehmen

Umweltgerechte Produktion und vielseitige Lösungen für Gartenbauer und Großhändler.
Heute verfügt die Firma Robero Borgna über ein 1.000 m2 großes Lager und eine etwa 20.000 m2 große Anbaufläche für aromatische und Topf- oder Kübelpflanzen (Strauchmargeriten, Chrysanthemen, Enziansträuche und Wandelröschen) am Produktionsstandort von Campochiesa (Fraktion Albenga) und in vier weiteren Standorten.
Die Umweltverträglichkeit der Produktion wird durch die Photovoltaikanlage und eine Biomasseheizung gewährleistet, die Abfallprodukte aus menschlicher Arbeit beseitigt, elektrische Energie erzeugt, die Abhängigkeit von fossilen Naturquellen reduziert und rundum saubere Energie produziert.
Diese wichtige Innovation wurde durch den Beitritt zum Pilotprojekt für die Blumenzucht "Risparmio energetico per le colture floricole in ambiente protetto attraverso l´impiego di biomasse" (Energieeinsparung für die Blumenzucht in geschützten Umgebungen durch die Verwendung von Biomasse) möglich, das vom I.R.F. (Regionales Institut für Blumenzucht von Sanremo) in Zusammenarbeit mit der DIMSET (Universität Genua) entwickelt wurde.
Dank der Einführung dieser Heizungsart wurde ab 2011 auch die Basilikum-Produktion in das kommerzielle Angebot aufgenommen.
Die Firma Roberto Borgna geht mit vielseitigen Lösungen für Gartenbauer und Großhändler auf die wechselhaften Anforderungen des Marktes ein. Sie umfassen:
• direkte Abholung im Unternehmen;
• Zulieferung mit eigene Fahrzeugen;
• Auslieferung durch dritte Frachtführer;
• Verpackung von Fahrgestellen mit einer Pflanzensorte oder von Fahrgestellen mit gemischten Pflanzensorten, ev. auch mit gemischten Ladebühnen;
• Variable und interessante Preise je nach Anfrage, Qualität, Bestellhäufigkeit und Zahlungsweise.
Roberto Borgna / C.F. BRGRRT73C01A145O / P.IVA 01241040094 / R.E.A. 129134
ORASISdesign.it